Hausspezialitäten

Den Hausspezialitäten gehört unsere ganze Aufmerksamkeit. Wir haben eine sehr grosse Auswahl an Hausspezialitäten die

wir selber herstellen.

Viel Liebe, Geduld und Wissen steckt in den Hausspezialitäten.

Wenn Sie sich dafür interessieren was wir alles selber herstellen, stehen wir sehr gerne zu Verfügung.

Für Sie, haben wir das Beste gesucht, gefunden und verarbeitet.

 

swiss MSM

Organischer Schwefel (MSM) und Kräutertinkturen aus frischen Pflanzen, diese einzigartige Kombination zeichnet unsere Produkte aus und machen sie zu etwas Einzigartigem.

In liebevoller Handarbeit ernten und sammeln wir die Pflanzen, verarbeiten sie zeitnah in kleinsten Mengen von Hand und lassen sie in einer Alkohol-/ Wassermischung ziehen. So gehen alle Wirkstoffe in Lösung. Dank diesem sehr zeit- und arbeitsaufwendigen Verfahren entstehen die besten und kraftvollsten Tinkturen. Damit die ganze Kraft und Dynamik dieser Tinkturen in Balsam, Gel und Creme übergehen, werden sie wiederum von Hand in kleinsten Chargen verarbeitet. Diese, mit viel Herzblut und langjährigem praxisorientiertem Fachwissen hergestellten Produkte, gehören zum Besten was in der Naturkosmetik erhältlich ist.

Bittergurke oder Balsambirne

Die Bittergurke ist im asiatischen Raum ein beliebtes Lebens- Heilmittel. Die Balsambirne hat eine Vielzahl von gesundheitsfördernden Eigenschaften. Nicht alle davon sind wissenschaftlich belegt. Doch man kann davon ausgehen, wenn die Heilerfolge sich seit tausenden von Jahren regelmässig eingestellt haben. Die Wirkung der Bittergurke/ Balsambirne können wie folgt aufgelistet werden: antibiotisch, antiviral, leicht laxativ, blutreinigend, blutzuckersendend, entzündungshemmend, Fettverdauung stimmulierend. Besondere Heilerfolge wurden u.a. beobachtet: bei Diabetes mellitus, Rheumatoide. Arthritis, Autoimmunkrankheiten, Herzschwäsche, Husten und Asthma.

Die Bittergurke hat einen ausgezeichneten Einfluss und eine positive Wirkung auf den Stoffwechsel, sowie das Immunsystem und bei Schlafstörungen. Durch die Anregungen wird der Körper entschlackt und entsäuert. Hautunreinheiten und beim Abnehmen wird die Bittergurke ebenfalls erfolgreich eingesetzt. Die Durchblutung wird angeregt. Ein besseres Wohlbefinden ist eine angenehme Erscheinung. 

Unsere Produktion läuft auf Hochtouren. Mit Ablesen, Schneiden und anschliessend werden die Scheiben getrocknet und abgefüllt. 

Hausgemachte Gels

Ringelblumen

wird bei Hautverletzungen, Schürfungen, Brandblasen und Entzündungen verwendet. Der Gel wird dreimal täglich verwendet und die betroffen Stelle eingerieben.

 

Wallwurz

Wird bei Prellungen, Zerrungen und  Verstauchungen verwendet. Nicht auf offen Wunden verwenden.

 

Yamswurzel

Wird bei Wechseljahr Beschwerden verwendet. Das Gel wird dreimal täglich auf Arme und Beine eingerieben.

 

Venengel

Wird oft bei Krampfadern, geschwollenen Beinen, Muskelkrämpfen, schmerzen der Muskeln und Sehnen und zur Auflockerung von Narben benutzt. Das Gel wird dreimal täglich auf die betroffenen Stellen eingerieben.   

 

Arnikagel

Hilft bei stumpfen Verletzungen, Blutergüssen Prellungen, Zerrungen und bei Gelenkbeschwerden. Dies wirkt kühlend und schmerzlindernd. Ist nicht fettend und dringt leicht ein.

 

Echinacea/ Sonnenhut

Der Name Echinacea wird abgeleitet vom griechischen Wort Echinos, was Igel bedeutet. Wegen dem stacheligen Blütenstandboden. Vielleicht im Sinne unserer Abwehr!

Unzählige Studien zeigen die Wirksamkeit der Pflanze bei Grippe, Erkältung oder anderen Immunschwächen. Es hat die Fähigkeit das körpereigene Immunsystem anzuregen. Es wundert nicht, dass der Sonnenhut eine sehr beliebte Heilpflanze ist, die gegen jeglicher Infekt Neigung eingesetzt wird. Echinacea kann auch bei schlecht heilenden Wunden benutzt werden.

Unsere Echinacea Tinktur wird aus unserem Garten geerntet und verarbeitet.

 

Schneebis Spagyrik- Mischung

Wir sind in der Lage Ihre persönliche auf Sie abgestimmte spagyrische Mischung herzustellen.

Lassen Sie sich von uns beraten.

 

Spagyrik ist ein uraltes, ganzheitliches Natur- Heilmittel. Diese besondere Art der Heilmittelherstellung hat ihre Wurzeln in der vorchristlichen Zeit. In der Spagyrik werden die Wirkstoffe aus Pflanzen zuerst getrennt und dann wieder zusammen geführt.

Im Mittelalter wurden die Begriffe Alchemie und Spagyrik oft noch gleichgesetzt. Der bekannt Arzt Paracelsus (1493- 1541) bezeichnete als einer der ersten die Spagyrik als angewandte Form der Alchemie zur Herstellung von Heilmitteln. Rund 200 Jahre später war es dann der homoöpathische Arzt Carl- Friedrich Zimpel, der mit seiner Studie und Versuchen die heutige Spagyrik mitgründete.

Die Herstellung von spagyrischen Heilmitteln ist sehr aufwendig. Die von Hand verlesenen, gereinigten Heilpflanzen werden zerkleinert und durch  Zugabe von destilliertem Quellwasser und Hefe vergoren. Der entstandene Alkohol wird abdestilisiert.

Der verbleibende Pflanzenrückstand wird kalziniert (verascht).

Damit ist die Trennung vollzogen.

Durch die sehr sorgfälltige und zeitaufwendige Herstellung der Spagyris entstehen so wohlriechende, effizient wirkende und qualitativ hochwertige Heilmittel. Die spezielle Art der Herstellung erhalten die Essenzen eine Dynamik, die im Körper den Heilungsprozess in Gang setzten kann.

 

Spagyros

Durch die sehr sorgfälltige und zeitaufwendige Herstellung der Spagyros entstehen so wohlriechende, effizient wirkende und qualitativ hochwertige Heilmittel. Die spezielle Art der Herstellung erhalten die Essenzen eine Dynamik, die im Körper den Heilungsprozess in Gang setzten kann.

Spagyrische Essenzen gehören zu den wenigen Heilmitteln, die das Selbstheilungspotenzial des Körpers anregen oder unterstützen können. Sie unterdrücken die natürlichen Abwehrreaktionen des Körpers, (z.B. Fieber), sondern fördern die Wiederherstellung des natürlichen Gleichgewichts.

Spagyrische Essenzen finden bei einer Vielzahl von chronisch und akuten Krankheiten Anwendung. Sie können dabei  als eigenständige Therapie oder als Begleittherapie zu einer homöopathische oder konventionellen Therapie eingesetzt werden. Diese Stärken die Vitalität des Organismus und fördern so den Regenerationsprozess. Parallel verabreicht ergänzen spagyrische  Pflanzenessenzen anderer Medikamente in ihrer Wirkung und

beschleunigen die Heilung. Zudem wird die  Entgiftung im Körper angeregt und führt zu einer spürbaren Entlastung.

 

Leber- und Gallen Tropfen

Leber- und Gallen Tropfen 1+2 werden bei Verdauungs Problemen infolge ungenügender Gallenbildung, Gallenfluss und Verdauungsstörungen mit Blähungen, Druckgefühl und Verstopfung eingesetzt.

Darmsanierung

Die Reinigung für unseren Stoffwechsel.

Wer es schon einmal gemacht hat macht es immer wieder.

Es tut einfach gut und man ist wieder fit für neuen Tatendrang. Der Alltag hinterlässt seine Spuren nicht nur auf dem Körper. Auch im Körper wird Tag täglich enorme Arbeit vollbracht. Dabei entstehen wichtige Stoffe, aber auch Abbau Produkte. Nicht einfach abends unter die Dusche, Haut abwaschen. Das allein genügt leider bei diesen Abbau Produkten nicht. Wir können dem Körper helfen diesen Stoff auszuscheiden.

Schneebis Pflegeprodukte

Den Hausspezialitäten gehört unsere ganze Aufmerksamkeit. Wir haben eine sehr grosse Auswahl an Hausspezialitäten die

wir selber herstellen.

Viel Liebe, Geduld und Wissen steckt in den Hausspezialitäten.

Die Produkte sind im online der Hausspezialitäten verfügbar.

Wenn Sie sich dafür interessieren was wir alles selber herstellen, stehen wir sehr gerne zu Verfügung.

Sauna Produkte


Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Wir haben eine Vielfallt für viele Bereiche von Hauseigenen Produkten.